Allgemeine Felder festlegen

Sie können dem Eintragseditor eine beliebige Anzahl von Tabs hinzufügen, die bei allen Eintragstypen sichtbar sind. Wählen Sie dazu den Menüeintrag “Optionen -> Allgemeine Felder festlegen”.

Jede Zeile repräsentiert einen Tab. Der Anfang der Zeile steht für den Namen des Tabs, gefolgt von einem Doppelpunkt (:). Anschließend listen Sie die einzelnen Felder auf, die der Tab enthalten soll, und trennen sie jeweils durch ein Semikolon (;).

Das Beispiel

Allgemeine Felder:url;keywords;doi;pdf Zusammenfassung:abstract;annote

ergibt somit einen Tab mit dem Namen “Allgemeine Felder”, der die Felder url, keywords, doi und pdf enthält, sowie einen zweiten Tab namens “Zusammenfassung” mit den Feldern abstract und annote.